BLISTERpharm®

Ein unabhängiges Blisterunternehmen
Von Apothekern für Apotheker

Apotheke, Pflegeeinrichtung, Arzt und Krankenkasse

Vorteile der Verblisterung für alle an der Versorgung Beteiligten

Die Idee der patientenindividuellen Verblisterung ist keine Erfindung der Pharmaindustrie. Sie ist auch kein weiteres Produkt, das im Labor ohne Bezug zur Praxis entwickelt wurde und nun verkauft werden soll. Im Gegenteil - die patientenindividuelle Verblisterung entstand aus der empirischen Beobachtung von Apothekern, dass immer wiederkehrende Probleme bei der Verteilung von Arzneimitteln nach der Belieferung von Rezepten auftraten. Die von Apothekern angebotene patientenindividuelle Verblisterung stellt die Lösung für eine Vielzahl von Problemen im Rahmen der Versorgung von Patienten mit Medikamenten dar. Es handelt sich somit um ein echtes Win-win-Produkt.

Vorteile für die Pflegeeinrichtung

  • Wegfall des Stellens der Arzneimittel
  • sichere und hygienish einwandfreie Form der Arzneimittelbereitstellung
  • hohe Transparenz und jederzeitige Kontrolle der Arzneimittelgaben bis zur Einnahme
  • freie Wählbarkeit der Einnahmezeitpunkte
  • Verringerung der Arzneimittelvorräte
  • Einnahmehinweise bis zur Gabe verfügbar
  • Organisation der Rezeptnachbestellung wird durch die Apotheke gewährleistet

Vorteile für die Mitarbeiter in der Pflege

  • Zeitersparnis durch den Wegfall des Stellens
  • mehr Zeit für die Pflege
  • vereinfachte Kontrolle der Medikation durch detaillierte Blisterbeschriftung incl. Angabe des Wirkstoffnamens und der Wirkstärke sowie optional bereitgestellte Dokumentation
  • direkter Onlinezugriff auf Packungsbeilagen und Arzneimittelbilder möglich, um zusätzliche Hilfe bei speziellen Fragestellungen gewähren zu können

Vorteile für die Heimaufsicht und den MDK

  • Verbesserung der Qualität der Arzneimittelgabe
  • Prüfung der Medikationen auf Wechselwirkungen direkt nach der Verordnung in der Apotheke gewährleistet
  • Dokumentation und Transparenz bis zur Arzneimittelgabe erhöhen die Sicherheit und Nachprüfbarkeit

Vorteile für die Krankenkasse

  • Einsparpotential durch zukünftige Abrechnung auf Einzeltablettenbasis und Vermeidung von Arzneimittelverwurf
  • Reduktion der verordneten Arzneimittel auf das medizinisch Notwendige
  • Vermeidung von Doppelverordnungen

Vorteile für den Arzt

  • hohe Therapiesicherheit
  • Therapieoptimierung durch Einnahmehinweise und verbesserte Compliance
  • Vermeidung von Doppelverordnungen

Vorteile für die Apotheke

  • zuverlässiger Service bei geringen Investitionskosten
  • Profilierung als kompetenter Partner gegenüber Pflegeeinrichtungen und Ärzten durch gelebte pharmazeutische Betreuung
  • strategische Umsatz- und Ertragssicherung bei bereits versorgten Einrichtungen (starke Kundenbindung)
  • Chance zur Akquise weiterer Pflegeeinrichtungen und Pflegedienste
  • elektronische Dokumentation jedes hergestellten Schlauchblisters zur Schaffung größtmöglicher Transparenz der Produktion
  • Online-Zugriff auf Packungsbeilagen und Bilder von Arzneimitteln
  • Bereiststellung von Schulungsunterlagen und weiteren Dokumenten zur Unterstützung der Zusammenarbeit zwischen Pflegeeinrichtungen und Apotheke

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen oder brauchen kompetenten Rat. Wir sind für Sie da.

+49 2166 12 80 210
+49 2166 12 80 229
info@remove-this.blisterpharm.de

Besuchen Sie uns vor Ort

BLISTERpharm® GmbH & Co. KG
Wilhelm-Strater-Str. 75
41236 Mönchengladbach

Bürozeiten:
Montag - Freitag von 9 Uhr - 17 Uhr

Verblisterung seit 2007

Die BLISTERpharm® GmbH & Co. KG besitzt bereits seit dem 29.03.2007 die Herstellungserlaubnis gemäß §13 AMG.

Die Bezirksregierung Düsseldorf überprüft die BLISTERpharm® durch regelmäßige Inspektionen.